Aktuelles

 

Das war ein magischer Abend*

März ALTES PFANDHAUS , KÖLN

*

 

...kurz mal zitiert:

 

"... Mit ihrer unverkennbaren Stimme, verblüffend leicht und virtuos, mit viel Wärme erzählend, stellt die Musikerin Anikó Kanthak in einem Live Showcase ihr Album „draußen“ vor.

 

„draußen“ ist ein elegantes Werk, in dem sich viele Stile vereinen:

Facetten von Folk, Soul, guten Pop, Chanson, Hip-Hop, Jazz und afrikanischen Rythmen – verbunden ohne Brüche, ein Werk von ganz eigener Anmutung.

 


Gemeinsam mit den drei Ausnahmekünstlern und Weltmusikern, 

RHANI KRIJA (perc.),  

CLAUS FISCHER (bass) und  

TOBIAS PHILIPPEN (key), 

konnte sie – ganz filigran und edel – ihren Stil vervollkommnen.

 

 

Das ist Musik in alter Tradition geschrieben, modern interpretiert.

Die Songschreiberin verführt mit dem Echten in ihrer Musik und dem wahrhaftig

Bleibenden in Ihren Texten. Sie schafft dank ihrer Präsenz und Stimmvielfalt,

etwas von beständigen Wert. Etwas, von dem es derzeit in der Welt da draussen

so wenig zu geben scheint.

 

Live bleibt die Ausnahmekünstlerin indes überhaupt nicht leise und bescheiden. 

Anikó Kanthak füllt den Raum in Begleitung dieser aussergewöhnlichen

Musiker mit einer unbändigen Wucht. Sie berührt uns direkt und unausweichlich, mit

diesem Bäääämm!, wie sie es sagen würde...."

 

 

 

Fotos: Adam Kroll